Long Johns Touring Plus incl. SAS-TEC Hüft- und Knieprotektoren
Long Johns Touring Plus incl. SAS-TEC Hüft- und Knieprotektoren

Long Johns Touring Plus incl. SAS-TEC Hüft- und Knieprotektoren

Art.Nr.:
301014
4 Arbeitstage 4 Arbeitstage (Ausland abweichend)
189,90 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • 28.06.2017
    Meine Freundin und ich haben uns die Abra Guard black Ober- und Unterteil mit Protektoren anfangs April vor unserem Sizilien Motorrad Trip gekauft. Über einen langen Zeitraum davor hatten wir immer wieder verschiedene Motorrad Jeans in allen Preisklassen ausprobiert, aber nie etwas gefunden, das gut sitzt, gut ausschaut und den Preis rechtfertigt. Bei Ruste Protection hatte ich mir Kevlar in meine Lieblingsjeans einnähen lassen, und diese dadurch ruiniert, weil sie durch das feste einnähen einfach unangenehm zum tragen wurde. Auch die Konkurrenzunterwäsche von Bowtex haben wir zeitgleich anprobiert, wobei diese zu sehr unisex geschnitten ist und keinen Strech hat, was bedeutet, dass diese bei Männlein und Weiblein einfach schlecht sitzt. Die SGS Unterwäsche ist für uns DIE Lösung schlecht hin. Dadurch dass die Unterwäsche so wenig Pack Mass hat, mussten wir bei der Anreise nach Sizilien nur eine Jeans, Hemd, Jacke und Helm dabei haben. Die Wäsche trägt sich vom Trage Komfort her exakt wie Sport/Ski Unterwäsche von Odlo oder Under Armor, wobei sie in der Sonne unter der Hose nicht zu warm ist und abends in Kombination mit Jeans sehr angenehm zum Fahren ist. Die Protektoren sind dünn und anschmiegsam. Ganz klare Kaufempfehlung. Diese Unterwäsche gehört unserer Meinung nach in jeden Biker Kleiderschrank. Jedem sollte die etwa 380 Euro für seine Sicherheit wert sein. Endlich kann man geschützt an heissen Sommertagen nur mit Hemd, Hose und Abra Guard kombination um die Ecke zum Badesee fahren. Beste Grüsse aus der Schweiz, Alex und Eli Über einen langen Zeitraum davor hatten wir immer wieder verschiedene Motorrad Jeans in allen Preisklassen ausprobiert, aber nie etwas gefunden, das gut sitzt, gut ausschaut und den Preis rechtfertigt. Bei Ruste Protection hatte ich mir Kevlar in meine Lieblingsjeans einnähen lassen, und diese dadurch ruiniert, weil sie durch das feste einnähen einfach unangenehm zum tragen wurde. Auch die Konkurrenzunterwäsche von Bowtex haben wir zeitgleich anprobiert, wobei diese zu sehr unisex geschnitten ist und keinen Strech hat, was bedeutet, dass diese bei Männlein und Weiblein einfach schlecht sitzt. Die SGS Unterwäsche ist für uns DIE Lösung schlecht hin. Dadurch dass die Unterwäsche so wenig Pack Mass hat, mussten wir bei der Anreise nach Sizilien nur eine Jeans, Hemd, Jacke und Helm dabei haben. Die Wäsche trägt sich vom Trage Komfort her exakt wie Sport/Ski Unterwäsche von Odlo oder Under Armor, wobei sie in der Sonne unter der Hose nicht zu warm ist und abends in Kombination mit Jeans sehr angenehm zum Fahren ist. Die Protektoren sind dünn und anschmiegsam. Ganz klare Kaufempfehlung. Diese Unterwäsche gehört unserer Meinung nach in jeden Biker Kleiderschrank. Jedem sollte die etwa 380 Euro für seine Sicherheit wert sein. Endlich kann man geschützt an heissen Sommertagen nur mit Hemd, Hose und Abra Guard kombination um die Ecke zum Badesee fahren. Beste Grüsse aus der Schweiz, Alex und Eli
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Execution time (seconds): ~0.306965